Beseitigung von Gerüchen mittels Geruchskiller

Was tun, wenn die Waschmaschine stinkt?

Wenn die Waschmaschine stinkt, haben sich im Inneren der Waschmaschine stinkende Beläge aufgebaut. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Waschmaschine von diesem moderigen Geruch dauerhaft befreien, wie das eben mit BactoDes-Geruchskillern so üblich ist. Wie diese Geruchskiller funktionieren, das lesen Sie bitte in unserem Geruchsreport nach. Diesen Geruchsreport klönnen Sie gerne hier im BLOG kostenfrei herunterladen.

Diese modrig riechende Beläge entstehen zum einen durch nicht abgeführte Fasern der gewaschenen Kleidung, zum anderen aber auch durch anaerobe, schleimbildende Bakterien. Diese übelriechende Biofilme  entstehen….

 wenn durch  längere Stillstandszeiten  ein feuchtes, abgestandenes, sauerstoffarmes Klima in der Waschmaschine herrscht.

Das Ergebnis sind glitschige, müffelnde Beläge im hinteren Teil der Dosieröffnung und je nach  Maschinentyp auch an sonstigen Stellen, die zur Reinigung schlecht erreichbar sind. Und genau diese schleimigen Beläge sind schuld daran, daß Ihre Waschmaschine stinkt.

BactoDes-Spezial wurde speziell entwickelt, diesen schleimigen Belägen auf die Pelle zu rücken. Durch die biologischen BactoDes-Bakterien werden Stellen erreicht, die normalerweise manuell nicht erreichbar sind. In der stinkenden Waschmaschine fungiert BactoDes-Spezial regelrecht als Systemreiniger.

Die Geruchsbeseitigung, wenn die Waschmaschine stinkt,  ist mit BactoDes denkbar einfach:  1. Vorbehandeln, 2. System reinigen, – FERTIG!

Damit das Ganze für Sie noch einfacher wird, hier ein paar Tipps zur Reinigung der müffelnden Waschmaschine:

Vorbehandlung der stinkenden Waschmaschine:

Alle irgendwie erreichbaren Stellen werden mit einer Mischung 1:1 mit Wasser eingesprüht. Dazu entfernen Sie bitte die Dosierschublade der Maschine, (wenn möglich) und sprühen mit dem mitgelieferten Sprüher durch die Dosieröffnung tief nach hinten, so daß alle erreichbaren Flächen gründlich eingesprüht sind. Desgleichen bitte auch (wichtig) die Trommel von innen!

Dies wiederholen Sie bitte während einer 3 Stündigen Einwirkzeit ein paarmal, so daß die eingesprühten Flächen nicht eintrocknen können. Bitte immer während der Einwirkzeit die Öffnungen der Waschmaschine schließen, denn damit erreichen Sie, daß die eingesprühten Flächen und Stellen in der Waschmaschine länger feucht bleiben und die BactoDes-Kulturen so auch effektiver arbeiten können.

Systemreinigung der stinkenden Waschmaschine:

Nach der 3 Stündigen Einwirkzeit (gerne auch länger!), geben Sie bitte, je nach größe der  Waschmaschine und deren Geruchsintensität, 250-500ml BactoDes-Spezial in die Dosierkammer und starten bitte einen 30°C Waschgang. (Bitte nicht wärmer!!)   Diesen lassen Sie Bitte ein viertel des Waschzeitraumes waschen. Danach stellen Sie bitte die Maschine ab und lassen sie (am besten über Nacht) einwirken. (wichtig ist, daß Sie die Maschine eine Zeit VOR! dem Klarspül-Programm zur Einwirkzeit abschalten).

Danach lassen Sie einfach den Waschgang zu ende laufen. Sie können gerne den Waschgang am Schluß  nochmals unterbrechen und erreichen somit auch wieder eine verlängerte Einwirkzeit.

Auch wenn die Maschine abpumpt, ist es sinnvoll dies in 3 oder 4 Abständen zu unterbrechen. Damit erreichen Sie sogar eine Reinigung im Siphon und Abflußsystem.  Kunden, die bereits BactoDes-Clean besitzen, können gerne auch das  verwenden.

So, das war´s eigentlich auch schon. Ich hoffe, ich konnte Ihnen so weiterhelfen und wünsche Ihnen viel Spaß bei der Geruchskontrolle!!

Ihr Samuel Schneider

P.S. BactoDes-Spezial bekommen Sie übrigens auf www.geruchskontrolle.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gratis - Geruchsreport

Alles was Sie über Gerüche wissen sollten.

Wie Sie zukünftig jeden organischen Geruch dauerhaft beseitigen

Gratis-Report 2014

Ich bin damit einverstanden, ca. 14-tägig sorgfältig ausgesuchte Angebote, Tipps und Informationen zu chemisch-technischen Anwendungsprodukten, per E-Mail zu erhalten.
Meine Einwilligung kann ich Ihnen gegenüber jederzeit widerrufen.
Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.